Projekterweiterung

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau. Änderungen vorbehalten.

Ende 2020 ging das Projekt Blended Learning in die Erweiterung. Diese läuft im Rahmen der Digitalisierungsstrategie digital@bw II und umfasst 13 Fachschulen, damit sind nun alle landwirtschaftlichen Fachschulen mit Vollzeitklassen im Projekt vertreten. Eine Übersicht zu den Projektpartnern und den entsprechenden Projekten werden im Folgenden vorgestellt.

Ein aufgeklappter Laptop, vor dem ein Mikrofon steht.

Übersicht Fachschulen und Blended Learning Einheiten

Fachschulen
Fertige Blended Learning Module
Herrenberg
Pferd
Donaueschingen
Schweinehaltung
Emmendingen-Hochburg
Kuhgebundene Kälberaufzucht
Biberach
Precision Farming
Precision Livestock Farming
Zukunft der Biogaserzeugung
Unterrichts-Modul Betriebshygiene
Unterrichts-Modul Erfolgreiche Start-ups gründen!
Sigmaringen
Berufsbezogenes Englisch
SfG Stuttgart-Hohenheim
Standardisierte und digitalisierte Betreuung von Abschlussarbeiten zur Gewährleistung der Chancengleichheit
Die Digitalisierung von Lernkarteikarten aus dem Bereich BWL / Rechnungswesen und Botanik
Lerntechniken digital erlernen und nutzen
Webcam-Nutzung im Lehr- und Versuchsbetrieb
LVWO Weinsberg
Deckungsbeitragsrechnung
Moodle Kurs Blended Learning für Lehrkräfte
LVG Heidelberg
Erdarbeiten
Steinarbeiten
Vegetationstechnische Arbeiten

Im Folgenden sind die Fachschulen mit einer kurzen Beschreibung der Bildungseinrichtung und einer ausführlichen Vorstellung der jeweiligen Projekte aufgeführt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Verena Klinger (Projektleitung Blended Learning) oder bei Bärbel Schubert (Projektverantwortliche Blended Learning). 

 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung