Service-Navigation

Suchfunktion

Kernobstnotierung Bodensee

Kontakt

Alexander Kreisel

07171 / 917 206

07171 / 917 246

obstmarkt@lel.bwl.de

Marktlage KW 38 / 2020

Der Abverkauf der Tafeläpfel im LEH verläuft, dank des größeren Sortiments und dem Ende der Ferien, planmäßig. Elstar und Gala Royal stehen nun im Mittelpunkt der Vermarktung, Delbarestivale ist auslaufend. Erste Boskoop und Cox Orange erweitern nun das Sortiment. Kanzi® trifft voraussichtlich in rund zwei Wochen ein.



Von Gala Royal trifft mehr Ware ein als geplant und Elstar zeigen sich eher großfallend. Die Ernte von Jonagold hat ebenfalls begonnen, diese wird wohl geringer ausfallen als üblich, aufgrund von Frostschäden.



Durch die hohen Temperaturen schreitet die Reife nun rasch voran, so dass alle Sorten mehr oder weniger gleichzeitig reif werden.



Der Birnenabsatz zeigt sich weiterhin schwach. Aktionen mit William Christ, Conference und Alexander Lukas laufen. Erste Xenia® werden in den kommenden Tagen eintreffen, damit steht nun das komplette Birnensortiment zur Verfügung.



Durch den frühen Saisonbeginn sind Zwetschgen bereits auslaufend. In rund einer Woche wird der Großteil des Spätsortiments verkauft sein und die Saison wird sich ihrem Ende zuneigen.

Notierungsergebnis vom 23.06.2020

Voraussichtlich die letzte Notierung der Saison 19/20!

Kl.1, ab Station, ohne Verpackung, netto, in €/dt

2019/20

23.06.

±

26.05.

12.05.

Elstar
85/90
75/80/85
70/75
65/70
60/65
70+ Kl.2


-
-
-
-
-
-






CA
90
103
94
80
62
55

CA
90
99
91
76
60
55

Gala Royal
85/90
80/85
75/80
70/75
65/70
60/65
70+ Kl.2


-
-
-
-
-
-
-







CA
82
88
88
79
75
75
50

CA
82
82
85
77
73
70
50

Golden D.
85/90
80/85
75/80
70/75
65/70
70+ Kl.2

CA
72
72
67
63
50
43






CA
72
72
67
63
50
43

CA
72
72
67
63
50
43

Idared
85/90
75/80/85
70/75
70+ Kl.2


-
-
-
-




CA
62
68
63
42

CA
58
64
60
42

Jonagold
90/100
85/90
75/80/85
70/75
65/70
70+ Kl.2

CA
58
77
88
81
70
50



+6
+6
+6
+4

CA
58
71
82
75
66
50

CA
58
69
78
75
62
50

Pinova
85/90
75/80/85
70/75
65/70
70+ Kl.2

CA
77
85
79
73
43


+3
+3
+3
+3

CA
74
82
76
70
43

CA
71
78
73
67
43

Red Prince®
90/100
75/80/85/90
70/75
65/70
70+ Kl.2

CA
58
82
78
66
45



+5
+5

CA
58
77
73
66
45

CA
53
70
66
62
45

Mostäpfel *)

14,0

14,0

14,0

Notierungsvorsitz:

Pollok (KOB)

Redaktion / Bericht:

Kreisel (LEL)

*) ab Erfassungsstation, Erzeugerpreis

= Notierung - 1,5 €/dt + MwSt.

© LEL Schwäbisch Gmünd, KOB Bavendorf

Die Notierungen sind für den Notierungstag geschätzte Gleichgewichtspreise, zu denen nach Meinung der Kommission die größten Umsätze getätigt werden. Sie sind weder empfohlene Preise noch verbindliche Richtpreise, sondern geben nur eine kurzgefasste Beurteilung der Marktlage. Die tatsächlichen Preise können je nach Lieferumfang und Qualität von den Notierungen abweichen. Spitzenqualitäten, Kleinverkäufe etc. erzielen entsprechend mehr.



  • Alle Preise sind Großhandelspreise für großhandelsfähige Mengen durchschnittlicher Qualität, in €/dt, ohne MwSt., ohne Verpackungskosten, ab Obstgroßmarkt am Bodensee.

  • Die Erzeugerpreise ergeben sich nach Abzug von Lager- und Sortierkosten sowie Vermarktungsspanne (ca. 15 - 18 €/dt)


* Da der Faxbezug kostenpflichtig ist, werden die Notierungsergebnisse ca. 3 Tage verzögert eingestellt.

Fußleiste